Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken Sie 'Enter'

Sommerleuchten am Indemann

29.06.2019 18:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Aussichtsturm Indemann

Indemann
52459 Inden Altdorf
Tel.: 024653948
Am 29. Juni wackelt er vermutlich wieder, der Indemann. Denn an diesem Samstag lädt die Entwicklungsgesellschaft indeland zum nunmehr fünften Mal zu ihrer Party-Nacht auf die Goltsteinkuppe am Rande des Tagebaus Inden ein. Um 18 Uhr beginnt die Open-Air-Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Landrat Wolfgang Spelthahn mit alten Bekannten aus dem Kreis Düren: Die Band Echte Fründe um Reiner Mörkens übernimmt das Aufwärmprogramm für Jung und Alt. Die Fründe stehen seit über einem Drittel Jahrhundert rheinlandweit für „Stimmung, Hits un kölsche Tön“. Wie in den Vorjahren führt DJ Fosco durchs Programm und setzt immer wieder eigene musikalische Akzente.
Als nächster Live-Act gehört Ina Colada die Bühne. Die 2013 mit dem Ballermann-Award als beste Durchstarterin ausgezeichnete Power-Frau aus dem Ruhrgebiet bringt Partys in ganz Europa in Schwung und gibt nun am Indemann ihre Premiere.
Mit Axel Fischer ist ein weiterer vielfach ausgezeichneter Unterhaltungskünstler mit von der Partie. Mit dem Nr. 1 Partyhit „Amsterdam“ gelang ihm der Sprung in die Champions-League des deutschen Schlagers. Nach Hits wie „Du trägst keine Liebe in Dir“ und „Nessaja“ landet er 2018 mit "Bella Ciao" einen großen Oktoberfest-Hit. Den Höhe- und Schlusspunkt des Party-Abends setzt Peter Wackel. Er ist seit über 20 Jahren im Party-Geschäft und hat sich mit unzähligen Hits, drunter „Scheiss drauf (Mallorca ist nur einmal im Jahr)“, in der Gute-Laune-Szene unsterblich gemacht.
Karten für die Party-Nacht am Indemann gibt es ab Montag, 29. April, dank der Unterstützung der Sparkasse Düren, F&S concept, DKB, Rurtalbahn und RWE gegen eine Schutzgebühr von vier Euro. Sie sind im Vorverkauf erhältlich in der Agentur Schiffer, Kaiserplatz 14 und im i-Punkt in Düren, im Restaurant Indemann 1 auf der Goltsteinkuppe, in der Bäckerei Weisweiler in Inden und in der Buchhandlung Thalia in Jülich. Im Kartenpreis sind die Kosten fürs Parken und der Busshuttle zum Indemann und zurück enthalten. Die Hauptzufahrt zur Goltsteinkuppe ist am Veranstaltungstag für den öffentlichen Verkehr gesperrt.
 
Kostenloser Pendelbus
DKB-Busse pendeln ab 16 Uhr im 20-Minuten-Takt zwischen den Haltestellen Inden-Schule sowie Keltenstraße und der Goltsteinkuppe. Einlass auf das Veranstaltungsgelände ist ab 16 Uhr. Größere Taschen, Rucksäcke, sperrige Gegenstände, Stühle und Tische, Flaschen, Dosen, Getränke und Tiere dürfen nicht auf das Konzertareal mitgenommen werden.